Thema: Überlass mir das Steuer

Donnerstag, 9. Mai 2019 um 18.30 Uhr

 

Referentin: Dabrina Schwan

 

Dabrina wurde 1985 in einer Familie von assyrischnen Christen in Teheran (Iran) geboren. Als Tochter eines Pastors und Wahl-Muslimin im Teenager-Alter begegnete sie Jesus Christus auf eindrückliche Art und Weise, erlebte Wunder und Erweckung, auch Verfolgung und letztlich Gefängnis. Dabrina ist heute als FEG Pastorin tätig und setzt sich für die Glaubensfreiheit ein.

 

 

Überlass mir das Steuer

Die Wurzel von Kontrolle ist meistens Angst. Wovor habe ich Angst, wenn ich die Kontrolle loslasse? Wenn das Leben nicht so läuft, wie wir es uns wünschen und vorstellen. Wenn wir Gott nicht vertrauen, kann es schnell passieren, dass wir das Steuerrad von Gott zu übernehmen und versuchen Dinge auf unsere Weise zu steuern und unter Kontrolle zu bringen. Somit wird auch der beste Mensch in einem emotionalen und spitituellen Graben landen. Ich bin überzeugt, dass das Beste was wir für uns selbst tun können ist, lernen loszulassen. Überlass das Steuer Gott.

 

 

 

Wer: Alle Frauen sind herzlich eingeladen

Wann: Donnerstag, 9. Mai 2019, 18.30 - 21.00 Uhr

Wo: Frutigenstrasse 45, 3600 Thun

 

Kosten: Unkostenbeitrag pro Frau: Fr. 15.- (inkl. kleiner Imbiss)

Anmeldung erforderlich bis 5. Mai 2019, info@pfimi-thun.ch, Tel. 033 225 26 60

 

Weitere Fragen:

Mireille mwallner@bluewin.ch

079 718 29 55

Damaris moeri.d@bluewin.ch

076 464 90 37

Wir freuen uns! Das Team von Frau zu Frau