Thema: Können Gedanken krank machen?

Donnerstag, 21. November 2019 um 18.30 Uhr

 

Referentin: Anita Riem

 

Anita Riem ist verheiratet, Mutter von vier erwachsenen Kindern. Sie ist diplomierte Fitnesstrainerin, Leiterin von „Bühni wo bewegt“. Seelsorgerin sowie Biobäuerin und lebt in Kirchdorf.

 

Gefühle wie Angst, Unsicherheit, Freude, Stress lösen körperliche Reaktionen aus und werden in unserem Empfinden zu wirksamen Abläufen.
Sind wir unseren Gedanken ausgeliefert?
Wie gehen wir damit um?
Können wir sie steuern?
Besonders  hochsensitive Menschen leiden unter psychosomatischen Krankheiten.
Wie kann man sich davor schützen?

 

Wer: Alle Frauen sind herzlich eingeladen

Wann: Donnerstag, 21. November 2019, 18.30 - 21.00 Uhr

Wo: Frutigenstrasse 45, 3600 Thun

 

Kosten: Unkostenbeitrag pro Frau: Fr. 15.- (inkl. kleiner Imbiss)

Anmeldung erforderlich bis 18. November 2019, info@pfimi-thun.ch, Tel. 033 225 26 60

 

Weitere Fragen:

Mireille mwallner@bluewin.ch

079 718 29 55

Damaris moeri.d@bluewin.ch

076 464 90 37

Wir freuen uns! Das Team von Frau zu Frau