Thema: Männer sind keine Teddybären...

Samstag, 2. Februar 2019 um 09.00 Uhr

 

Referent: Daniel Rohner

 

Daniel Rohner ist verheiratet und Vater von 3 erwachsenen Kindern. Nach einer schwierigen Jugendzeit und einer persönlichen Lebenskrise entdeckte er den christlichen Glauben und fand eine neue Perspektive. Er ist seit 20 Jahren Pfarrer und Seelsorger, seit 2003 in Visp.

 

 

Männer sind keine Teddybären...

 

Männer geraten immer mehr unter Druck: Die unterschiedlichen und sich zum Teil massiv widersprechenden Erwartungen, die jeden Tag an sie herangetragen werden, verunsichern sie. Einerseits sollen sie „echte Kerle“ sein – aber gleichzeitig bloss nicht all zu sehr. Kein Wunder, dass viele Männer sich wie Teddybären fühlen: Sie sollen zwar „wild“ aussehen, aber bitte ohne „Zähne“ und ohne „Krallen“. Wer versteht, wie Männer eigentlich sind und „ticken“, kann ihnen helfen, ihr Mann-Sein zu entdecken und zu entfalten. Dany Rohner, ist überzeugt, dass gerade Frauen hier eine Schlüsselrolle einnehmen können.

 

 

Wer: Alle Frauen sind herzlich eingeladen

Wann: Samstag, 2. Februar 2019, 9-11.30 Uhr

Wo: Frutigenstrasse 45, 3600 Thun

 

Kosten: Unkostenbeitrag pro Frau: Fr. 15.- (inkl. Frühstück)

Anmeldung erforderlich bis 27. Januar 2019, info@pfimi-thun.ch, Tel. 033 225 26 60

 

Weitere Fragen:

Mireille mwallner@bluewin.ch

079 718 29 55

Damaris moeri.d@bluewin.ch

076 464 90 37

Wir freuen uns! Das Team von Frau zu Frau