Aktuelle Lage

aktualisiert am 01.12.2020

Die verschärften Massnahmen im Kanton Bern gelten vorerst bis am 14. Dezember.

Konkret heisst dies für uns:

Gottesdienste: wir feiern weiterhin Livestream-Gottesdienste. Sonntag um 10 Uhr via YouTube. Hier ist unser Kanal. Lasst uns weiterhin gemeinsam Gott ehren!

Kleingruppen: können stattfinden, sofern weniger als 10 Personen daran teilnehmen und das bisherige Schutzkonzept (Abstand / Handhygiene) eingehalten wird. Falls eure Gruppe grösser ist, teilt euch doch in zwei kleinere Gruppen auf. Falls ihr in eurer Stube kein Platz habt, um mit genügend Abstand zusammen zu kommen, dann reserviert euch via Sekretariat einen Raum in der Pfimi.

Gebetstreffen: können stattfinden, da weniger als 15 Personen daran teilnehmen. Die bisherigen Massnahmen gelten auch weiterhin. Die Treffen finden im Raum Diamant (=grosser Raum im UG) statt. Wer gerne von zu Hause aus mitbeten möchte, kann das Gebetsblatt mit aktuellen Anliegen via Mail empfangen. Interessierte melden sich via info@pfimi-thun.ch

MuKi-Singen: findet bis auf Weiteres nicht statt.

Kids-Träff: Als Ersatz für den Kids-Träff am Sonntag empfehlen wir allen Familien die Durchführung von Familienandachten zu Hause, z.B. mit dem aktuellen Kids-Träff Material! – Mehr zum Thema Familienandacht, bzw. Bibellesen und Beten mit Kindern findet ihr z.B. in diesen Artikeln (Bibellesen und Beten mit Kindern, Familienandacht) oder online z.B. auf bibellesebund.ch weiteres tolles Material gibt auch auf kuendigs.ch. Natürlich dürft ihr euch auch via KidsTraeff@pfimi-thun.ch bei uns melden – gerne geben wir weitere Auskunft dazu.

Royal Rangers: findet in den Stammposten statt. Die Teilnehmenden werden direkt informiert.

Unti: Der Unti vom 06.12. findet von 10-11 Uhr im UG der Pfimi statt. Entsprechend dem Konzept der Schulen gilt sowohl für die Teenies als auch für die Untilehrpersonen Maskentragpflicht. Die Untiler benutzen den Eingang beim Kiesplatz.

Jugi: Treffen in den Jüngerschaftsgruppen sind unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln weiterhin möglich. Treffen für die ganze Jugi können bis auf Weiteres nicht stattfinden. Die Teilnehmenden werden über die üblichen Kanäle informiert.

Spielträff Würfubächer (vom 6.12.): findet nicht statt.

Kafi Lüchtturm: bleibt weiterhin jeden Mittwoch geöffnet unter Einhaltung des geltenden Konzeptes für Restaurationsbetriebe (Registrationspflicht / max. 4 Personen pro Tisch).

Registration für weitere pfimi news

Wir planen in Zukunft Informationen grafisch ansprechend via Mailchimp zu versenden. Dafür brauchen wir dein Einverständnis, dass wir dir solche Mails senden dürfen.

Dazu musst du das untenstehende Formular ausfüllen und dich damit registrieren. Falls du die Infos nicht mehr möchtest, kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Registration pfimi news

* indicates required