Altersberatung

Die Bibel rät uns, nicht gedankenlos durch das Leben zu gehen. Sie verschweigt nicht, dass der Tod zum Leben gehört. Darum bieten wir Menschen Hilfe an, sich auf das Ende des natürlichen Lebens vorzubereiten.

Unsere Gesellschaft verdrängt oder ignoriert den Tod. Das kümmert ihn aber wenig. Er ist rücksichtslos und lässt sich nicht verdrängen. Der Tod ist Bestandteil des Lebens. Darum ist es wichtig, sich auf den Tod vorzubereiten, und zwar sowohl in geistlicher Hinsicht als auch in organisatorischen Fragen und Belangen.

Möchten Sie sich gerne beraten lassen oder haben Sie Fragen zum Angebot? Dann melden Sie sich unter:

Kontakt: altersberatung(at)pfimi-thun.ch / 033 225 26 60